Die ganzheitliche Oberflächenbehandlung

3-Kompenenten-Modell

Ein überzeugendes Ergebniss bei der Oberflächenbehandlung basiert auf drei Komponenten: dem Untergrund, der Strahltechnik und dem Anstrich.

Die Beschaffenheit des Untergrundes gibt die Bandbreite der Möglichkeiten vor. Insbesondere mit dem dekorativen Strahlen kann dieser Untergrund je nach Bedarf eine andere Struktur erhalten. Und letztlich ist es der aufgetragene Anstrich, der einer Oberfläche die besondere Optik verleiht.

Auch bei Anstrichen, bei welchen der gestrahlte Untergrund optisch komplett verschwindet, kann die Technik entscheidend sein. Der gestrahlte Untergrund ist in der Oberflächenbearbeitung die Grundlage für den Anstrich und hat daher Einfluss auf die Qualität des nächsten Arbeitsschrittes, aber auch auf die nachhaltige Haftung des Anstrichs.

Oberflächen-Expertise

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, wie bei einem gegebenden Untergrund insbesondere das Zusammenspiel von Strahltechnik und Anstrich für überzeugende Oberflächenbehandlung mit hervorragender Optik und Ergebnisqualität entscheidend ist.

Wir von SPZ denken nicht nur an den Bearbeitungsschritt Strahlen. Wir denken bereits einen Schritt weiter – an die Anforderungen und die Möglichkeiten welche verschiedene weitere Arbeitsschritte wie z.B. Anstriche mit sich bringen.

Wir arbeiten eng mit den Gipser- und Maler-Unternehmen zusammen und sind ein erfahrener Partner auf Augenhöhe, wenn es um Kompetenz im Zusammenspiel der drei Faktoren Untergrund, Strahltechnik und Anstrich geht. Hierführ garantieren mit mit unserem Kompetenz-Label.