Reinigung von Putzfassaden

Die regelmässige Reinigung von Putzfassaden ist sowohl für private Haushalte als auch für Unternehmen oder Institutionen sehr empfehlenswert. Denn die Fassade Ihrer Immobilie ist Ihr Aushängeschild. Sie vermittelt den ersten Eindruck. Doch im Laufe der Zeit erkennen Sie auf vernachlässigten Fassaden immer mehr Schmutz, der irgendwann ein ungepflegtes Erscheinungsbild erzeugt. Entsprechend ist auch der erste Eindruck. Derartige Hausfassaden bestehen in vielen Fällen aus Putz. Hier erfahren Sie, wie Experten die Reinigung von Putzfassaden durchführen. Ausserdem erklären wir Ihnen, warum ein umfangreiches Fachwissen dabei sehr wichtig ist.

Regelmässige Notwendigkeit der Reinigung von Putzfassaden

Hausbesitzer, Kommunen und Unternehmer können ohne die Reinigung von Putzfassaden kaum verhindern, dass sich langfristig Schmutz ansammelt. Fassaden vergrauen, während Sie dort nach einem bestimmten Zeitraum oft Algen, Moos oder sonstige Auffälligkeiten erkennen. Das Material an den Gebäuden und der Standort entscheiden über die Art sowie das Ausmass der Verschmutzung. Sehr häufig bestehen die Fassaden aus Putz. Dann sollten Sie bei der Reinigung der Putzfassaden auf eine professionelle und möglichst optimale Vorgehensweise Wert legen. Ansonsten drohen durch Fehler bei der Beseitigung des Schmutzes schlimmstenfalls Schäden am Putz und somit der Fassade.

Je älter und empfindlicher die Putzfassade ist, umso wichtiger ist eine schonende und sorgfältige Vorgehensweise bei der Fassadenreinigung. Das gilt insbesondere, sobald denkmalgeschützte Bauwerke gut erhalten werden wollen. Wenn Sie wertvolle Putzoberflächen unbedingt schützen wollen, ist die Effektivität der Reinigungsmethode wichtiger als Sparsamkeit.

Passende Kombination der Reinigungsmittel und Reinigungsarten durch beauftragte Experten

Die Beauftragung eines Experten ist ganz besonders empfehlenswert bei der Reinigung einer bereits beschädigten Fassade. Ohne professionelle Unterstützung besteht aber auch bei der Reinigung von Putzfassaden mit einem guten Zustand ein beachtenswertes Risiko. Für eine erfolgreiche Entfernung der Verschmutzungen müssen das Reinigungsmittel und die Reinigungsart zum Material der Fassade passen. SPZ ermittelt für Ihre individuellen Gebäudefassaden die geeigneten Reinigungskombinationen.

Strahlverfahren bei der Reinigung von Putzfassaden

Wenn Sie die Reinigung von Putzfassaden planen, kann das Strahlverfahren eine vorteilhafte Möglichkeit sein. Dieses Verfahren besitzt eine abrasive Wirkungsweise und kann damit unerwünschte Schmutzschichten an Fassaden effektiv ablösen. Für optimale Ergebnisse müssen Fachleute ein geeignetes Reinigungsgranulat oder Strahlmittel mit dem richtigen Druck und einem angemessenen Winkel kombinieren. Das Strahlverfahren bietet Ihnen zudem die Chance, die Fassade für einen neuen Anstrich vorzubereiten. Denn Fassadenfarben haften üblicherweise besser auf der so gereinigten Oberfläche.

Trockeneisstrahlen als Strahlentechnik für empfindliche Putzfassaden

Bei der Reinigung von Putzfassaden mit Strahlentechnik stehen für Sie unterschiedliche Strahlverfahren zur Auswahl. In erster Linie entscheiden die Art des Materials und der Zustand der Fassade über das empfehlenswerte Verfahren. Sobald Putzfassaden erheblich beschädigt sind, bietet das Trockeneisstrahlen entscheidende Vorzüge. Bei diesem Verfahren gelangt das verwendete Strahlmittel mit einer geringen Härte aus der Düse. Deshalb wirkt das Trockeneisstrahlen nicht abrasiv und behandelt empfindliche Oberflächen somit schonender. Im Normalfall sorgt ein dies nicht für Veränderung der Fassadenstruktur. Bei der Erhaltung einer wertvollen oder denkmalgeschützten Fassade zeigt das Verfahren daher entscheidende Vorteile.

Beim Verfahren mittels Trockeneisstrahlen handelt es sich um eine trockene Methode ohne Feuchtigkeit. Denn feuchte Reinigungsverfahren lassen empfindlichen Putz stattdessen oft bröckeln und stellen darum manchmal keine sinnvolle Alternative dar. Schlimmstenfalls entstehen aufgrund der Feuchtigkeit unschöne Risse.

Fazit: Trockeneisstrahlen – die besonders schonende Fassadenreinigung

Falls Sie sich eine schonende Reinigung von Putzfassaden wünschen, ist das Trockeneisstrahlen hierfür besonders geeignet. Dabei ist es genauso wie mit anderen Strahlverfahren dringend ratsam, Profis mit der Fassadenreinigung zu beauftragen. Ansonsten könnten Fehler bei der Reinigung der Putzfassaden im Extremfall die Oberfläche beschädigen. Im Anschluss an eine professionelle Fassadenreinigung erwecken Hausfassaden wieder einen gepflegten Eindruck und diese könne nim Anschluss direkt einen neuen Anstrich bekommen.

Benötigen Sie Hilfe für die professionelle Reinigung von Putzfassaden? Dann vereinbaren Sie jetzt durch eine unverbindliche Kontaktaufnahme ein kostenloses Beratungsgespräch!

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *